30.10.01 20:38 Uhr
 362
 

USA geben es zu - Einsatz von US-Bodentruppen hat begonnen

Nachdem schon ein Nordallianz-Führer angab, dass sich US-Truppen auf afghanischem Terrain befinden, hat jetzt auch der US-Verteidigungsminister Rumsfeld dies offiziell bestätigt.

Der Einsatz von US-Bodentruppen hat begonnen. Allerdings handelt es sich bisher nur um eine bescheidene Anzahl. Ihr Ziel sei es, die Zusammenarbeit mit der Nordallianz zu forcieren und das US-Bombardement mit Informationen zu unterstützen.

Des Weiteren halten sich auch Truppen im Süden von Afghanistan auf. Britische Präsenz wurde nicht bestätigt. Rumsfeld gab auch an, dass die USA den Einsatz von weiteren Bodentruppen zu keiner Zeit ausgeschlossen haben.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Einsatz, Boden
Quelle: uk.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?