30.10.01 19:43 Uhr
 407
 

New York: Knotenpunkt für das Internet mit 150 GB/s

Laut einem neuen Report der 'Packet Geography 2002' laufen in New York die mächtigsten Leitungen für das Internet zusammen. Jede Menge Backbones verschiedener Länder laufen in NY zusammen und insgesamt beträgt die Kapazität 150 GB/s.

Damit steht New York uneingeholt an der Spitze der Statistik. London liegt mit gerademal 85,5 GB/s auf Platz 2. Frankfurt am Main schafft es auf den 11. Platz in den leistungsstärksten Datenleitungen.

Die Gesamte Backbone-Leistung hat im Vergleich zum letzten Jahr um 382% zugenommen. In diesem Jahr wird mit einer Steigerung von 174% gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, New York, Knoten
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?