30.10.01 12:03 Uhr
 627
 

FC Bayern gegen Dortmund: Das Tauziehen um Sebastian Kehl

Sowohl der FC Bayern als auch Borussia Dortmund sind an dem Freiburger Sebastian Kehl interessiert. Manager Meier hofft nun den 21-Jährigen nach Dortmund locken zu können. Wie zuvor Rosicky, wollen sie Kehl den Bayern vor der Nase wegschnappen.

'Die sportliche Ausrichtung ist so, dass ein Kehl eher zu Borussia Dortmund passt' so Meier.


Jetzt nach dem Rosicky - Transfer zu Dortmund sagte Beckenbauer. 'Rosicky ist ein toller Spieler. Für Dortmund ist er perfekt, bei uns wäre das nicht so gegangen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Dortmund, Sebastian Kehl
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?