30.10.01 11:18 Uhr
 237
 

15 Jahre unschuldig im Gefängnis - 15 Millionen Dollar Entschädigung

Der 46-jährige James Newsome saß 15 Jahre lang unschuldig im Gefängnis. Erst 1994 kam heraus, dass die Zeugen damals vor Gericht manipuliert wurden.

Dem Unschuldigen wurde vorgeworfen, er habe einen Verkäufer ermordet.

Jetzt kann James Newsome sich auf eine Entschädigung in Höhe von 15 Millionen Dollar freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Million, Dollar, Gefängnis, Entschädigung
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?