30.10.01 10:32 Uhr
 363
 

Das multiple Verhalten der Elektronen

Die meisten haben schon in der Schule davon gehört, Elektronen haben ein duales Verhalten. Man kann sie einmal als Teilchen, ein anderes mal als Welle betrachten. Vorallem im Nanometerbereich kommt ihre Wellennatur zum Tragen.

Treffen Elektronen auf einen Ringleiter, so teilen sie sich nach den Kirchhoffschen Gesetzen zu beiden Seiten gleich auf, jedenfalls wenn man sie als Teilchen betrachtet. Liegen die Abmessungen des Ringleiters im Nanometerbreich, sieht es anders aus

Hier kommt es zu Interferenzerscheinungen, die die Wellennatur des Elektrons offenbaren. Mit einem solchen Mini-Ringleiter wurde nun festgestellt, dass die Ladungsträger nur bestimmte Energieniveaus einnehmen, ganz so, wie die Elektronen im Atom.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Elektro, Verhalten
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?