30.10.01 10:17 Uhr
 40
 

Web.de: Break-Even noch im 4.Quartal

Das Internetportal Web.de hat im Zuge der Bekanntgabe der Geschäftsdaten für das dritte Quartal angekündigt noch dieses Jahr im vierten Quartal den Break-Even zu erreichen und endlich schwarze Zahlen zu schreiben.

Im 3.Quartal konnte man den Umsatz um 10% auf 4,8 Millionen Euro steigern. Desweiteren habe sich der Quartalsfehlbetrag von 9,98 Millionen auf 7, 6 Millionen Euro verringert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mettmanner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Web
Quelle: www.net-business.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Rechtsanwalt der islamistischen Szene in Deutschland
Wilsdruff: Bei 13.900 Einwohner nur 10 Asylbewerber - Dennoch 36 Prozent für AfD
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?