30.10.01 10:05 Uhr
 55
 

Cambridge-Dekan wütend über seine betrunkenen Studenten

Der Dekan vom St.Catherine-College in Cambridge will das Treiben seiner Studenten nicht mehr mit ansehen. Sehr häufig würden sie in betrunkenem Zustand unangenehm auffallen. Zwei seiner Studenten wurden wegen Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Eine Studentin mußte sogar bei einer Veranstaltung herausgetragen werden, da sie betrunken nicht mehr selbst gehen konnte.
Von seinen 400 Studenten erwartet der Dekan, dass sie aus Rücksicht auf das gute Ansehen des Colleges gutes Benehmen zeigen.

Jetzt haben die Studenten einen Brief erhalten in dem der Dekan harte Maßnahmen ankündigt.
Das St.Caterine-College ist von Platz 11 auf Platz 18 in der Rangliste der 24 Uni-Colleges zurückgefallen.


WebReporter: Pono
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Student, Trunkenheit, Cambridge, Dekan
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?