30.10.01 04:53 Uhr
 19
 

Zwei neue Notebooks mit Tualatin-Prozessor von Maxdata

Nach Aussagen des Hardware-Herstellers
verbrauchen diese Tualatin-CPU's von Intel rund 46 Prozent weniger Strom als momentan übliche Prozessoren.Die beiden Modelle mit der Bezeichnung Pro660X und Pro660T haben eine Betriebsdauer von ca. fünf Stunden.

Das Erstere ist mit 1 Gigahertz getaktet und hat ein 15,1 Zoll Display (Auflösung 1400x1050). Das Letztere besitzt einen Takt von 866 Megahertz, und hat ein 14 Zoll- Display
(Auflösung 1024x768).



Beide haben eine IEEE-1394-Schnittstelle, womit der Anschluss von digtalen Datenquellen, (zum Beispiel Camcordern) ermöglicht wird.
Das Pro660X kostet 6080 Mark (3109 Euro) , das Pro660T 4500 Mark (2300 Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kloppss
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, Notebook, Prozessor
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?