29.10.01 23:11 Uhr
 229
 

Bizzarer Wunsch nach dem Tod: Dallas Bösewicht will "gegessen" werden

Ex-Dallas Bösewicht Larry Hagman hat einen äußerst fragwürdigen Wunsch nach seinem Tod: Seine Freunde sollen ihn essen. Seine Leiche soll zerhäckselt werden und dann auf einem Weizenfeld verstreut werden.

Mit dem Weizen des Feldes soll ein Kuchen gefertigt werden, den seine Freunde dann in Gedenken an ihn essen sollen. Somit sei er schnellstmöglichst wieder zur Erde zurückgekehrt.

Um Energie zu sparen ist eine Verbrennung für ihn nicht vorstellbar und seine Asche in der Urne bringt auch niemanden etwas, so Hagman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Dallas, Wunsch, Bösewicht
Quelle: www.bunte.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?