29.10.01 19:50 Uhr
 33
 

F1: Neuer Designer bei B.A.R

Nun ist es amtlich, Geoff Willis neuer Arbeitgeber ist B.A.R.

Der bisherige Designer Malcom Oastler wird deshalb aber nicht arbeitslos, denn er bekommt innerhalb des B.A.R. Teams eine andere Stelle, er wird nun Chefingenieur.

Pollock ist der Meinung mit Willis und Oastler in technischer Hinsicht ein einzigartiges Team in der Formel1 zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vrudolf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, Design, Designer
Quelle: www.dailyf1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: 26-Jährige nach Volksfest vergewaltigt
US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?