29.10.01 19:37 Uhr
 24
 

Microsoft kooperiert in Sachen Internet mit der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn will in Zukunft Onlinedienste wie z.B. Email in ihren ICEs anbieten.

Hierzu wird in dem Zug ein Server eingerichtet, der an den Bahnhöfen die Daten via Hi-Speed Internetzugang abgleicht.

Die Technik wird Microsoft liefern.
Außerdem soll die Mobilfunkverbindung entlang der Bahnstrecken verbessert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: helgebrauer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Internet, Microsoft, Bahn, Sache
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Donald Trump: Foto zeigt ihn angeblich beim Antrittsrede-Schreiben
Mord vor 35 Jahren: 52-Jähriger erhält zwei Jahre Jugendstrafe auf Bewährung
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?