29.10.01 18:13 Uhr
 1.938
 

MP3 Tausch geht in Europa um 50% zurück

Laut des Marktforschungsinstitutes Jupiter MMXI ging der Tausch von MP3 Files in Europa in diesem Jahr um ca. 50% zurück.

Die rund 4,5 Millionen User Europas, die regelmässig Files tauschen verwenden der Studie nach immer noch am liebsten Napster, gefolgt von Audiogalaxy und Morpheus. Legale Angebote, abgesehen von Napster werden weniger gerne genutzt.

Generell erreichen kostenlose Angebote rund doppelt so viele User wie legale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexboy01
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Europa, MP3, Tausch
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Historiker: Die EU könnte auseineinderfliegen wie Ex-Jugoslawien
Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?