29.10.01 17:46 Uhr
 103
 

ADAC Werkstatt-Test: wenig Punkte für vertragsfreie Werkstätten

Der Automobilclub ADAC hat aktuell einen Werkstatt-Test mit Vertragswerkstätten und freien Werkstattbetrieben durchgeführt. Getestet wurde mit einem präparierten VW GOLF III, der in allen Werkstätten mit diversen Mängeln zur Inspektion gegeben wurde.

Schlecht abgeschnitten haben dabei die Werkstätten die nicht vertraglich an eine Automarke gebunden sind. Besonders negativ war das Ergebnis bei den Betrieben von 'Pit Stop', mit 28 von maximal 100 Punkten, bekam die Kette den letzten Platz.

Die beste freie Werkstatt-Kette mit 56 Punkten ist 'Autofit'. Ein schwieriger Defekt wurde fast nur von Vertrags-Werkstätten von VW gefunden und größtenteils repariert, diese schnitten auch mit 79 Punkten am besten ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Punkt, ADAC, Werkstatt
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?