29.10.01 17:03 Uhr
 1
 

Vignette und Sun weiten Kooperation aus

Das Softwareunternehmen Vignette und der Serverhersteller Sun Microsystems haben heute ihre Zusammenarbeit ausgeweitet. Den Angaben zufolge wird Vignette sein bekanntes iPlanet-Content Management System auf die Hard- und Software von Sun abstimmen um ein noch besseres Komplettsystem zu entwickeln. Zudem hat sich Sun dazu entschlossen, die Vignette Software für sein eigenes Firmennetzwerk zu nutzen.

'Durch die Zusammenarbeit mit Vignette können wir unseren Kunden extrem leistungsfähige Systeme anbieten,' so Doug Kaewert, der Vizepräsident von Sun Developer Network.

Finanzielle Einzelheiten der Kooperation wurden nicht bekannt. Die Aktie von Vignette gewinnt heute dank dieser Zusammenarbeit mit Sun fast 7 Prozent auf 5,25 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation, Vignette, Sun Microsystems
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?