29.10.01 12:15 Uhr
 832
 

Weltpremiere in Tokio: Toyota FXS V8 - Roadster mit monströsem Motor

Anlässlich der diesjährigen dortigen Motor-Show in Tokio zeigt der Automobilhersteller Toyota erstmalig den neuen Roadster FXS der Weltöffentlichkeit. Der sportliche Wagen besitzt eine Länge von 4,15 m und ist dabei gerade einmal 1,10 m hoch.

Während die Karosserie klassische Schönheit wiederspiegelt, gibt sich der Innenraum sportlich-puristisch. Auf einem Armaturenbrett in Mondscheinblau und Chrom werden dem Fahrer nur die allernötigsten Angaben gezeigt.

Als Antrieb dient ein V8 Motor mit einem Hubraum von 4,3 Litern. Das Aggregat liegt in dem Wagen besonders tief, was für einen allgemein niedrigen Schwerpunkt bei einem Fahrzeuggewicht von 1.300 kg sorgt. Das maximale Drehmoment beträgt 8.000 nm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Toyota, Tokio, Roadster, Weltpremiere, V8
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart