29.10.01 11:36 Uhr
 101
 

Aus Schreck 70-jährige Fußgängerin zweimal überfahren

Im Düsseldorfer Norden kam es am Sonntag zu einem fast schon kuriosen Unfall. Eine 81-jährige Autofahrerin übersah beim Ausparken eine 70-jährige Fußgängerin auf dem Gehweg.

Die Fußgängerin wurde von dem PKW erfasst und schwer verletzt. Das Auto überrollte beide Beine der Frau. Ein Augenzeuge konnte die Autofahrerin durch Rufen und Winken von ihrem Unfall in Kenntnis setzen.

Aus Schreck fuhr die 81-Jährige ihren Wagen zurück und überfuhr die am Boden liegende 70-Jährige noch einmal. Die Fußgängerin liegt jetzt in einem Krankenhaus und kuriert ihre schweren Verletzungen.


WebReporter: blablanews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aus, Fußgänger, Schreck
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?