29.10.01 09:42 Uhr
 575
 

Formel 1: Kleinere Teams stehen vor dem aus

Der Teamchef von BAR sieht schlechte Zeiten kommen, vor allem für die kleinen Teams. Craig Pollock sieht den beim Absturz dieser Teams teilweise gar das Ende.

Für ihn sei klar, dass die kleinen entweder gar nicht überleben, oder sie verlieren zumindest den Anschluss an die Top-Teams.

Die meisten Teams sehen aber keine Krise kommen, man ist sich aber im klaren, dass die Kosten reduziert werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Klein
Quelle: www.f1-plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?