29.10.01 09:06 Uhr
 73
 

Las Vegas: Tyson wieder angeklagt wegen sexueller Belästigung

Polizeibeamte haben das Haus und Grundstück nach Beweisen für die sexuelle Belästigung einer Frau durchsucht. Eine namentlich unbekannte Frau hat Tyson angeklagt, sie sexuell genötigt zu haben.

Mike Tyson ist zur Zeit in Dänemark und macht dort Urlaub. Er hatte sich dort auf einen Kampf gegen den Dänen Brian Nielsen vorbereitet, der am 13. Oktober stattgefunden hatte.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Las Vegas, Belästigung
Quelle: www.ka-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Megafight in Las Vegas - Floyd Mayweather schlägt Conor McGregor
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Hamburg: Miniatur Wunderland baut Mauer um Las Vegas herum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Megafight in Las Vegas - Floyd Mayweather schlägt Conor McGregor
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Hamburg: Miniatur Wunderland baut Mauer um Las Vegas herum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?