29.10.01 00:17 Uhr
 228
 

200 Männer der El-Kaida setzten sich nach Europa ab

Zweihundert Gefolgsleute der El-Kaida haben in Afghanistan das Weite gesucht und sind in Richtung Europa unterwegs. Vermutliches Ziel der Flüchtenden Bin Laden-Anhänger dürfte Deutschland oder möglicherweise Großbritannien sein.

Das amerikanische Magazin 'Newsweek' bezieht dahergehend seine Informationen von pakistanischen Schleppern.
Die El-Kaida-Männer versuchen über die Ukraine nach Mitteleuropa zu gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Europa, El-Kaida
Quelle: afp.sharelook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gambias Ex-Präsident Jammeh soll die Staatskassen geplündert haben
Polen: Regierung will Fußfesseln für Unterhaltsverweigerer einführen
AfD-Vorsitz stimmt gegen Rausschmiss des umstrittenen Björn Höcke