28.10.01 23:52 Uhr
 53
 

Der Ehemann von Nadine Gordimer ist tod

Reinhold Cassirer war der Ehemann der Literatur-Nobelpreisträgerin Nadine Gordimer und er starb nun als 93-Jähriger.

Der Südafrikaner kam ursprünglich aus Berlin, war der Sprössling einer Industriellen-Sippe und flüchtete vor den Nazis in Richtung Südafrika. Dabei gelang es ihm, das meiste aus der Kunstsammlung seines Vaters zu retten.

Er war auch international ein bekannter und respektierter Kunsthändler, der auch der Chef der südafrikanischen Niederlassung von Sotheby's war.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ehemann
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?