28.10.01 21:51 Uhr
 12
 

Eintracht Frankfurt im Duell der Absteiger bei Unterhaching siegreich

Eintracht Frankfurt bleibt nach seinem 1:0-Sieg (zur Halbzeit 0:0) bei der SpVgg Unterhaching, im Duell zweier Bundesliga-Absteiger, auswärts weiterhin ungeschlagen und verbuchte bereits seinen vierten Auswärtssieg der Saison.

Bereits vor dem Halbzeitpfiff hatten die Frankfurter Gäste vor 9000 Zuschauern hochkarätige und hundertprozentige Chancen, welche aber von Rolf-Christel Guie-Mien kläglich vergeben wurden (1., 3. und 30. Minute).

Der Siegtreffer für Frankfurt durch Pawel Krzyszalowicz (64.) fiel allerdings erst in Halbzeit zwei, als beide Teams gleichwertig agierten und nachdem Ersatzkeeper Gurski für den nach einem Zusammenprall mit Yang angeschlagenen Tremmel ins Spiel kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Eintracht Frankfurt, Duell, Unterhaching
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?