28.10.01 19:54 Uhr
 33
 

Gastwirt täuscht Überfall vor

Was erst wie ein Raubüberfall aussah, scheint sich jetzt als Täuschung zu enttarnen. Ein Wirt einer Gaststätte wurde am gestrigen Samstag Nachmittag mit einem Messer in der Brust in seinem Lokal entdeckt.

Heute jedoch deutet es eher darauf hin, dass der Mann sich mit dem Messer selbst verletzt hat und so einen Überfall vortäuschte.

Über ein Motiv ist der Polizei noch nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?