28.10.01 19:13 Uhr
 620
 

XBox könnte laut Microsoft ein Internet -Terminal werden

Microsoft-Chef Steve Ballmer sagte in einem Interview, dass es möglich sei, die X-Box als Internet-Terminal weiterzuentwickeln.

Weil das Betriebssystem für die X-Box erst mit den Spielen geliefert wird, wäre Microsoft in der Lage weitere Anwendungen, wie zum Beispiel einen Browser, auf die Box zu spielen.

Bislang ist es jedoch nur möglich, die X-Boxen per Ethernet miteinander zu verbinden und für Spielesitzungen oder Leveldownloads eine Breitbandverbindung herzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Termin
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?