28.10.01 11:50 Uhr
 108
 

Heidfeld bekommt Punkt abgezogen, 1,43 Millionen Dollar kostets Sauber

Durch die Rücknahme der Disqualifikation von Jarno Trulli in Indianapolis bekommt Nick Heidfeld seinen 5 Platz aberkannt und wird auf Platz 6 zurückgestuft.

Konsequenz: Quick-Nick fällt auf Rang 9 der Gesamtwertung zurück, und muss sich diesen auch noch mit 2 anderen Fahrern teilen: ausgerechnet mit Jarno Trulli und Jaques Villeneuve.

Fasst noch dicker kommt es für Sauber, sie verlieren zwar nicht den 4. Platz der Konstrukteurswertung, aber trotzdem fehlen nächstes Jahr durch den Punktverlusst 1,43 Millionen Dollar aus TV-Einnahmen.


ANZEIGE  
WebReporter: cyberdisaster
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?