28.10.01 11:40 Uhr
 514
 

Nein zu Halloween - Kinder sollen sich lieber als Heilige verkleiden

Mehrere katholische Vereinigungen wollen dafür sorgen, dass der 31. Oktober nicht als 'heidnisches Fest' verkommt.

So rufen sie alle Christen auf, anstatt Halloween doch lieber eine Nacht des Lichtes, die auf Allerheiligen einstimmen soll zu feiern.


Die Kinder sollen nicht als Hexen, Monster oder ähnliches rumrennen.
Stattdessen sollen sie sich als Heilige verkleiden, um so den Sieg des Lichtes über die Dunkelheit zu feiern.


WebReporter: geier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Halloween
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deuscthland": Eröffnung von Jan-Böhmermann-Ausstellung in Düsseldorf
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?