28.10.01 08:01 Uhr
 194
 

3500 Protestanten demonstrierten gegen 350 NPD Anhänger in Nürnberg

Wie SN bereits berichtete, gab es gestern in Nürnberg eine Demonstration der NPD, die ein großes Aufgebot der Polizei forderte.

Die Polizei konnte verhindern, dass Rechtsextreme und Gegner des Aufmarsches direkt aufeinander trafen, beschrieb die Lage aber als sehr angespannt.

3500 Gegendemonstranten trafen auf 350 Anhänger der NPD, die mit dieser Demonstration die von Deckert ins Leben gerufene Aktion 'Bürgerinitiative Ausländerstopp' unterstützen wollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Protest, NPD, Nürnberg, Anhänger, Protestant
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft
Wegen Terrorpropaganda: Türkei blockiert Wikipedia
Sondergipfel in Brüssel: EU billigt Leitlinien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt
Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?