28.10.01 07:18 Uhr
 658
 

Computer für die Olympischen Winterspiele bei Test zusammengebrochen

Der Testlauf des Computer-Informationssystem der Olympischen Winterspiele, die vom 8. bis 20. Februar in Salt Lake City statt finden, verheißt nichts gutes.

Beim Test des Informationssystems, das die Ergebnisse, Zeiten und Daten der Sportler verarbeiten soll, kam es zu einem Zusammenbruch des gesamten Netzwerkes.

Es kam zu einem Verlust von Daten und ein Teil des Netzwerkes wurde sogar total abgeschnitten. Ein nächster Test ist für Dezember geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Computer, Winter, Olymp, Winterspiele
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Bundestagspräsident plant Erdogan durch Referendum "zweiten Putschversuch"
Berlin: Polizisten sollen Heroinhändler vor Einsatz gewarnt haben
Australien: Junge Frau findet Basketball, dieser explodiert in ihren Händen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?