28.10.01 07:18 Uhr
 658
 

Computer für die Olympischen Winterspiele bei Test zusammengebrochen

Der Testlauf des Computer-Informationssystem der Olympischen Winterspiele, die vom 8. bis 20. Februar in Salt Lake City statt finden, verheißt nichts gutes.

Beim Test des Informationssystems, das die Ergebnisse, Zeiten und Daten der Sportler verarbeiten soll, kam es zu einem Zusammenbruch des gesamten Netzwerkes.

Es kam zu einem Verlust von Daten und ein Teil des Netzwerkes wurde sogar total abgeschnitten. Ein nächster Test ist für Dezember geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Computer, Winter, Olymp, Winterspiele
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet