27.10.01 14:05 Uhr
 124
 

Konkurrenz für Apollo-KT266A-Chipsatz: NVIDIA bringt nForce 420

Bisher hatte VIA mit dem Apollo KT2166, der der schnellste DDR-Chipsatz für Socket-A-Mainboards sein soll, einen Riesenerfolg.



Nun bringt der Hersteller NVIDIA, bekannt für seine Grafikchips, einen Chipsatz für Socket-A-DDR-Mainboards, nForce 420, raus. Eine integrierte GeForce2-MX-Grafikeinheit und eine Audio-Prozessing-Unit mit Dolby-Digital-5.1-Encoder sind mit drin.

Mainboards mit nForce 420-Chipsatz sollen noch im Oktober 2001 erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Konkurrenz, Chips, Apollo
Quelle: www.tecchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?