27.10.01 12:26 Uhr
 46
 

Deutsche Bahn und Microsoft: E-Mail-Versand aus Zügen

Die Deutsche Bahn plant in Kooperation mit Microsoft eine Möglichkeit für Bahnreisende, E-Mails im Zug zu empfangen und zu versenden.

Das Projekt 'Rail&Mail' soll in der zweiten Einführungsphase Geschäftsreisenden auch Städteinfos und Nachrichten bieten.

Die Daten würden vorerst nur an Bahnhöfen über zuginterne Microsoft-Server versendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marky2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Microsoft, Bahn, E-Mail, Mail, Deutsche Bahn, Versand
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?