27.10.01 12:10 Uhr
 6.019
 

New York: Ein Erdbeben hat die Stadt erschüttert - Zentrum in Manhattan

Wie gerade berichtet wurde, hat es am heutigen Samstag in der Stadt New York ein Erdbeben gegeben.

Wie man in einem Interview bekannt gab, handelte es sich um ein kleines Erdbeben, das nur eine Stärke von 2,6 auf der Richter-Skala hatte. Das Zentrum des Bebens war in Manhattan, um genauer zu sagen, in der Nähe des Central Parks.

Die Bewohner von New York haben sofort die Notruf Zentralen angerufen, weil sie nach dem 11. September immer noch unter Schock stehen. Dies wurde aus Medienberichten bekannt.


WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Stadt, Erdbeben, Zentrum
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen
Terroranschlag New York: US-Präsident Trump fordert Todesstrafe für Attentäter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen
Terroranschlag New York: US-Präsident Trump fordert Todesstrafe für Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?