27.10.01 00:15 Uhr
 42
 

Kann Intels Fabrik in Frankfurt (Oder) wie geplant gebaut werden?

Communicant heißt das Unternehmen, dass unter anderem auch Intel-Prozessoren in Frankfurt (Oder) herstellen soll, wenn das Werk wie geplant finanziert werden kann. Darüber herrscht nach einer eröffneten Überprüfung bei Konkurrent Infineon Zweifel.

Als Firmenneugründung treffen die Kriterien, welche bei Infineon zum Überprüfungsverfahren der Europäischen Kommission geführt haben, auf Communicant nicht zu, beruhigt Dirk Reitemeier vom Brandenburger Wirtschaftministerium.


WebReporter: DevilsGrandma
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurt, Intel, Fabrik
Quelle: www.maerkische-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?