26.10.01 22:41 Uhr
 225
 

GMX mit eigenem Internetzugang - Surfen für 0,9 Pf. pro Minute

1&1 und GMX nehmen bis zum 28. Oktober Anmeldungen für einen gemeinsamen Internetzugang an.

Mit diesem ist es möglich, in der Nebenzeit für 0,9 Pfennig in der Minute zu surfen. In der Hauptzeit allerdings werden 1,9 Pfennig fällig. Die monatliche Grundgebühr ist mit 9,90 DM angegeben.


Außerdem erhält man 25 MB Speicherplatz für eine Homepage, sowie drei E-Mail Adressen. Und wer bereits Mitglied bei GMX ist, der kann sich über ein Startguthaben von 29,70 DM freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beroshima
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Minute, Surfen
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Vize Thomas Strobl fordert, auch kranke Asylbewerber abzuschieben
Kalifornien: 33 Tote nach Brand bei illegaler Party in Lagerhalle
Niederkrüchten: Sportschütze erschießt mutmaßlich Familie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?