26.10.01 21:31 Uhr
 381
 

Dell bringt neuen Billig-PC

Dell hat am Freitag ein neues, besonders preiswertes PC-Modell angekündigt. Der Smartstep 100D wird ab Montag für 599 Dollar erhältlich sein. Damit liegt er im Preis 100 Dollar unter dem bisherigen Tiefstpreis von Dell-PCs. Das neue Produkt soll vor allem gegen die Billig-PCs von anderen Herstellern antreten. Dell wird dabei das neue Modell nicht wie seine herkömmlichen Modelle erst auf Bestellung fertigen, sondern speziell dieses Gerät wird in Massenfertigung hergestellt. Damit bringt Dell eigentlich mit seinem eigenen individuellem Konzept, allerdings nur in diesem speziellen Fall.

Für Marktbeobachter sind solche Billigangebote ein Zeichen dafür, dass angesichts der flauen Konjunktur und der stagnierenden PC-Branche in diesem die Käufer andere Prioritäten setzen.

Zumindest verfolgt Dell mit dem neuen Modell weiterhin konsequent den Preiskampf, den es in den vergangenen Quartalen gegen die Erzrivalen Compaq und Hewlett-Packard eingeläutet hat.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Dell
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?