26.10.01 18:22 Uhr
 7
 

Cargolifter plant Kapitalerhöhung

Cargolifter, ein Unternehmen das ein Luftschiff entwickelt hat, mit dem Lasten über weite Strecken transportiert werden können, will noch im November eine Kapitalerhöhung durchführen. Wie das Unternehmen mitteilte, wird die Bezugsfrist im November für zwei Wochen laufen. Die Konditionen sollen in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden.

Die Einbeziehung der neuen Aktien in den Börsenhandel mit amtlicher Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse ist nach Ablauf der Bezugsfrist vorgesehen.

Die Einbeziehung der neuen Aktien in den Börsenhandel mit amtlicher Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse ist nach Ablauf der Bezugsfrist vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher vergewaltigt und erwürgt Kind
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?