26.10.01 17:05 Uhr
 11
 

Anke Huber doch im Damen-Master nach Absage von Venus Williams

Nach Absage von Venus Williams darf Anke Huber doch im Damen-Masters spielen. Als Grund gab Venus Williams eine 'Handgelenkverletzung' an. Sie trifft in der ersten Runde auf Justine Henin.

Außerdem fehlen noch Hingis (Knöcheloperation) und Seeles, die nach dem Messerattentat nicht mehr in Deutschland spielt. Insgesamt spielen 16 Frauen im Masters.

Anke Huber wird nachdem mit 3 Millionen $ dotierten Damen-Masters ihre Karriere beenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RonnyR.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Williams, Absage, Venus
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?