26.10.01 16:47 Uhr
 33
 

Boing oder Lockheed - Wer kriegt den 400 Milliarden Dollar Auftrag?

Das US-Ministerium wird einem der beiden Konzerne den Auftrag für die neuen Super-Kampfbomber 'JSF' geben. Weltweit wird die Entscheidung von Anlegern mit Spannung erwartet. Nach dem Zuschlag kommt ein Aktiensprung.

Die USA wollen 2852 Maschinen innerhalb der nächsten zehn Jahre, England 150. Verbündete sollen innerhalb der nächsten 25-30 Jahre weitere 3000 Bomber abnehmen.

Bei einem derartigen Auftragsvolumen kann man vom größten Rüstungs-Auftrag der Geschichte reden. Boing oder Lockheed Martin - wer wird dieses Geschäft absahnen?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Milliarde, Auftrag
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?