26.10.01 16:13 Uhr
 3.423
 

Spöttische Hinrichtung Bin Ladens mobilisiert Menschenmassen

Die alljährliche Hinrichtung einer Berühmtheit in einem Theaterstück des Halloween hauntes House in Florida zieht dieses Jahr besonders viele Zuschauer zu dem Schauplatz.

Denn die Veranstalter der traditionellen Halloween-Party lassen gegenwärtig die Exekution des Staatsfeindes Nr.1, Osama bin Laden, aufführen.

Bevor die Vorstellung durch die sprühenden Funken des elektrischen Stuhls ihren Höhepunkt erreicht, wird der Verhasste in seiner Zelle von einem FBI-Agenten verprügelt und schließlich auf die Tötungsvorrichtung gezerrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mensch, Laden, Hinrichtung
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?