26.10.01 15:01 Uhr
 25
 

Aitor Karanka verlässt Real Madrid

Aitor Karanka verlässt Real Madrid ablösefrei und ist schon bei Athletic Bilbao im Gespräch. Zuvor erklärte Jorge Valdano (Sportdirektor) dass die Vertragsverhandlungen ergebnislos abgebrochen wurden.

'Wir liegen zu weit auseinander. Er kann wechseln, wohin er möchte', sagte Valdano.

Karanka war in den 90er-Jahren von Jupp Heynckes entdeckt worden, nun vermutet man, dass er zurück zu seinem alten Club wechselt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gigaswat