26.10.01 15:01 Uhr
 25
 

Aitor Karanka verlässt Real Madrid

Aitor Karanka verlässt Real Madrid ablösefrei und ist schon bei Athletic Bilbao im Gespräch. Zuvor erklärte Jorge Valdano (Sportdirektor) dass die Vertragsverhandlungen ergebnislos abgebrochen wurden.

'Wir liegen zu weit auseinander. Er kann wechseln, wohin er möchte', sagte Valdano.

Karanka war in den 90er-Jahren von Jupp Heynckes entdeckt worden, nun vermutet man, dass er zurück zu seinem alten Club wechselt.


WebReporter: gigaswat
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Real Madrid, Madrid, Real
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?