26.10.01 15:00 Uhr
 21
 

Aumund: Frau überfahren und geflüchtet

Am Mittwochmorgen ereignete sich in Aumund in Niedersachsen ein Verkehrsunfall, an dem eine 37-jährige Frau und ein unbekannter Autofahrer beteiligt waren.

Der Autofahrer streifte die Frau, als sie sich auf der Fahrbahn befand. Sie wurde zu Boden geworfen und erlitt Prellungen an der Hüfte. Der Autofahrer flüchtete, ohne sich um die Frau zu kümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht <