26.10.01 14:48 Uhr
 76
 

Mit Kampfanzug zur Polizei - Anklage

Ein Ex-Bundeswehrsoldat wurde jetzt in Köln angeklagt, weil er bei der Polizei in einer Nato-Uniform seiner früheren Millitäreinheit erschienen ist. Die Polizei began darauf, gegen ihn zu ermitteln.

Dabei wurden noch ein weiteres 'Sammlerstück' bei dem Kölner gefunden: der Truppenausweis, den der Ex-Soldat genauso wie die Uniform bei der Bundeswehr als verloren angegeben hatte.

Das Gericht verurteile den Sammler auf 5400 DM wegen Unterschlagung.


WebReporter: Zwusel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Kampf, Anklage
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen
Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?