26.10.01 13:09 Uhr
 33
 

F1 BWM Fahrer Montoya ist jetzt UN-Botschafter

Die südamerikanische Presse berichtet dass der Formel-1 Fahrer von BMW, Juan Pablo Montoya, jetzt UN-Botschafter für Bogotá ist. Montoya soll insbesondere Kindern in Kolumbien helfen.

Da die UN bemerkt hat, dass man mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit bekommt, wenn man Persönlichkeiten verpflichten kann, hat sie unter anderen schon die Box-Legende Muhammad Ali, Fußball-As Ronaldo und Geri Halliwell auf ihrer Botschafterliste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer