26.10.01 13:09 Uhr
 33
 

F1 BWM Fahrer Montoya ist jetzt UN-Botschafter

Die südamerikanische Presse berichtet dass der Formel-1 Fahrer von BMW, Juan Pablo Montoya, jetzt UN-Botschafter für Bogotá ist. Montoya soll insbesondere Kindern in Kolumbien helfen.

Da die UN bemerkt hat, dass man mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit bekommt, wenn man Persönlichkeiten verpflichten kann, hat sie unter anderen schon die Box-Legende Muhammad Ali, Fußball-As Ronaldo und Geri Halliwell auf ihrer Botschafterliste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fahrer, UN, Botschaft, Botschafter
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
CDU beschließt trotz Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?