26.10.01 11:15 Uhr
 73
 

Ebay: Afghanistan-Terror.com und www.terroracts.com werden versteigert

Immer noch wird bei Ebay das Geschäft mit den Terror-Domäne betrieben. Zuerst wurden mit Domänen zum Unglück von New York Geschäfte betrieben und nun läuft das Geschäft mit Afghanistan.

Zum Beispiel wird die Domäne „Afghanistan-Terror.com“ genannt. Der Verkäufer versichert aber, dass er sich die Domäne nur aus tiefen „Respekt“ vor den Opfern gesichert hat.

Weiter gibt es für 8900 Mark die Domäne „http://www.terroracts.com“ zu kaufen. Laut Verkäufer ist diese Domäne sehr gut dafür geeignet einen „Internationalen Info-Pool“ zu erstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Terror, Afghanistan, eBay
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?