26.10.01 11:17 Uhr
 139
 

Peugeot: der 406er erstmalig mit Direkteinspritzung

Der französische Hersteller Peugeot präsentiert nun sein erstes Auto mit Benzin-Direkteinspritzung. Eingebaut wird er als erstes im Peugeot 406 Limousine und Break.

Die Leistung des HPI-Motors, der seine Vorteile u.a. im Abgasverhalten hat, werden mit 10% weniger Kraftstoff sowie einem max. Drehmoment von 192 Nm bei 4000 U/min angegeben.

Als Höchstgeschwindigkeit wird bei der Sportlimousine 210 km/h angegeben. In 9,9 Sekunden ist der Wagen von 0 auf 100km/h. Kosten soll der 406 in der Limousinenversion DM 48.000 und der Breakversion DM 49.000.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Peugeot
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU will die Europamaut
SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?
BUND geht gegen Dieselautos vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?