26.10.01 11:17 Uhr
 139
 

Peugeot: der 406er erstmalig mit Direkteinspritzung

Der französische Hersteller Peugeot präsentiert nun sein erstes Auto mit Benzin-Direkteinspritzung. Eingebaut wird er als erstes im Peugeot 406 Limousine und Break.

Die Leistung des HPI-Motors, der seine Vorteile u.a. im Abgasverhalten hat, werden mit 10% weniger Kraftstoff sowie einem max. Drehmoment von 192 Nm bei 4000 U/min angegeben.

Als Höchstgeschwindigkeit wird bei der Sportlimousine 210 km/h angegeben. In 9,9 Sekunden ist der Wagen von 0 auf 100km/h. Kosten soll der 406 in der Limousinenversion DM 48.000 und der Breakversion DM 49.000.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Peugeot
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?