26.10.01 09:17 Uhr
 273
 

Leben in der Steinzeit im Selbstversuch

Der Archivar des Westfälischen Museums für Archäologie, Lother Terkowsky, betreibt praktische Archäologie im grossen Umfang.
Er fertigt Waffen und Werkzeuge aus der Steinzeit mit damals gängigen Materialen und gebraucht diese auch entsprechend.

Des weiteren erforscht er in Experimenten Methoden zur Herstellung von Gegenständen über deren Fertigung noch keine genauen Kenntnisse existieren.

Insgesamt will er so das Alltagsleben unserer Vorfahren nachstellen. In seiner zwölf-jährigen Forschung konnte er mittlerweile ein ansehnliches Archiv an damals gebräuchlichen Gegenständen und Waffen anhäufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kloppss
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Leben, Stein, Steinzeit
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau
Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?