26.10.01 00:47 Uhr
 16
 

Blüten im Wert von 7 Millionen Dollar von Geheimpolizei sichergestellt

Die kolumbianische Polizei, besser gesagt Geheimpolizei, konnte bei einer Razzia in Cali Falschgeld in der Höhe von 7 Mio. US-Dollar beschlagnahmen.

Das Falschgeld sollte in den USA, sowie Europa und Südamerika unter die Leute gebracht werden. Bei der Razzia wurden acht verdächtige Personen verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Dollar, 7, Wert, Blüte
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?