25.10.01 23:48 Uhr
 144
 

Vodafone sorgt sich um die Telefoniergewohnheiten der Kunden

Das global agierende Unternehmen Vodafone teilte mit, dass mittlerweile mindestens 10 % aller Bestandskunden nicht telefonieren. Diese in dieser Statistik aufgeführten Kunden haben mindestens in den letzten drei Monaten keinen Dienst genutzt.

Die Vertragskunden führen zu 96 % Telefongespräche, während die Prepaid-Kunden zu 88 % telefonieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.stegmueller
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Telefon, Vodafone
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?