25.10.01 20:16 Uhr
 606
 

Joop im Müllsack: 160.000 Mark Schaden

Guten Geschmack haben Einbrecher beim Überfall auf eine Boutique in Lenzburg (Schweiz) bewiesen: Sie erbeuteten Markenkleidung im Wert von 130000 Schweizer Franken (etwa 160.000 Mark).

Wenig zimperlich gingen die Verbrecher beim Abtransport der noblen Stoffe von Markenherstellern wie Joop um: Der teure Joop kam kurzerhand in Müllsäcke.

Die 'Täterschaft' - wie es im Polizeibericht heißt- nutzte ein Fenster, um sich am Donnerstag Zutritt zu verschaffen.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Überfall, Boutique
Quelle: www.azonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teletubbie-Darsteller "Tinky Winky" im Alter von 52 Jahren verstorben
Therapeut empfiehlt Pädophilem Reise nach Thailand: Dort missbraucht er Jungen
Dänemark: U-Boot-Erfinder soll getötete Journalistin auch gefoltert haben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?