25.10.01 16:55 Uhr
 40
 

Jetzt schon Kinder mit Milzbrand infiziert? - Zwei Verdachtsfälle in der Klinik

Wie die Sprecherin der Kinderklinik in Washington mitteilt, ist eine zweijährige und ein elfjähriger Junge mit Symptomen auf Milzbrand in die Klinik eingeliefert worden. Der Zustand der Kinder sei gut, so die Sprecherin.

Das sie an die Schweigepflicht gebunden ist konnte sie zum Ansteckungsherd keine Angaben machen. Auch ob es sich um den gefährlichen Lungenmilzbrand handele wollte die Sprecherin nicht sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verdacht, Klinik
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?