25.10.01 16:38 Uhr
 72
 

Yahoo zensiert Newsgroups

Mehrere Leser der Zeitschrift Internetworld berichten, dass Yahoo in den letzten Tagen einige Newsgroups mit erotischen Inhalten gelöscht hat.

User, die von dieser Maßnahme betroffen waren sagten jedoch, dass sich in den gelöschten Newsgroups keine anstößigen Inhalte befunden hätten. Alle Inhalte der Newsgroups hätten ebenfalls nicht gegen die AGBs von Yahoo verstoßen.

Auf Nachfrage erklärte die Pressesprecherin von Yahoo Deutschland, dass die Löschung der Newsgroups keinen besonderen Grund gehabt hätten und in Einklang mit den AGBs der Firma stehen, die die User ja bei der Registrierung akzeptiert hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Yahoo
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt
FDP möchte im neuen Bundestag nicht neben der AfD sitzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?