25.10.01 16:37 Uhr
 3
 

Hornblower Trading Idea: Apple Computer Inc.

Apple Computer Inc. (AAPL, 865985):

Apple entwirft, produziert und vermarktet Prozessoren sowie die zugehörigen Peripheriegeräte.Nachdem die Aktie im vergangenen Spät-Sommer aufgrund einer Gewinnwarnung an einem Tag beinahe 50%an Marktkapitalisierung verloren hatte, befindet sich der Wert nun in einer Seitwärtsbewegung zwischen 15 und 25 USD.

Inden letzten Tagen erholte sich die Aktie im Zuge der allgemeinen Neubewertung der Technologietitel bis an die langfristige,abwärtsgerichtete Trendlinie. Diese bildet nun aber zusammen mit dem Widerstand aus einer kurzen Seitwärtsbewegung EndeAugust einen Kreuzwiderstand aus, der zuletzt bei 19 USD das Ende der Erholung bedeutete. Dabei zeigte sich am Mon-tag/Dienstag im Candlestickchart ein “Bearish Engulfing", das unter trendbestätigend erhöhtem Volumen ausgebildet wurde.Bestätigt wird die charttechnisch heikle Situation durch die Indikatoren, die ebenfalls einen schwächeren Kursverlauf erwartenlassen: Die Stochastic generierte zuletzt ein Verkaufssignal und das Momentum bildet eine negative Divergenz aus. Die Kursenotieren zudem am oberen Bollinger Band, was auf den überkauften Zustand hindeutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Computer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?